Schule in Arbeit - 480 Flaschen Apfelsaft aus eigener Produktion

Am Donnerstag, dem 27.10.2016 fand die alljährliche gemeinsame Apfelsaftaktion der CJG St. Antoniusschule und der Gesamtschule Reichshof statt. Die Schüler und Schülerinnen beider Schulen hatten Tage zuvor gemeinsam ca. 400 kg Äpfel auf einer Streuobstwiese der Biologischen Station gepflückt, die ganzjährig von den schuleigenen Schafen beweidet wird.

Am Aktionstag wurden die gepflückten Äpfel zu Apfelsaft verarbeitet. Die Äpfel wurde dazu in einem Schredder zerhackt und die gewonnene Meische in der eigenen Presse zu Apfelsaft gepresst. Der so gewonnene Saft wurde bei 80 Grad abgekocht und schließlich in von der Brauerei Krombacher zur Verfügung gestellten Flaschen abgefüllt und professionell mit Kronkorken verschlossen. Insgesamt wurden 480 Flaschen /240 Liter abgefüllt. Nach getaner Arbeit am Nachmittag, mittags hatte es ein gemeinsames Mittagessen gegeben, zeigten sich die SuS zufrieden, in dieser Menge einen naturtrüben Apelsaft aus Eckenhagen, ohne jeglichen Zusätze hergestellt zu habe.

Der Saft wird je zur Hälfte auf den Weihnachtsmärkten des CJG St. Josefshaus (Sonntag, 20.11.2016) und der Gesamtschule Reichshof verkauft.

...zurück zu Aktuelles.


Suchbegriff eingeben:


CJG St. Antoniusschule

Blockhausstraße 7
51580 Reichshof-Eckenhagen
Tel. 02265 13-60
Fax 02265 13-66
st.antoniusschule~cjg-sjh.de