Wir haben einen Preis gewonnen

Im Frühjahr hatten wir uns gemeinsam mit der Gesamtschule Reichshof für den erstmals verliehenen Inklusionspreis des Landes NRW beworben. Insgesamt gab es landesweit 275 Bewerbungen.

Unser Inklusionsprojekt beinhaltet gemeinsame Projekte mit dem in diesem Jahr neu gegründeten Verein „Fliegende Bauten – Schulen in Arbeit“. Dazu gehören:

  • das Projekt „Pilzzucht“,
  • die Apfelsaftproduktion und
  • die Arbeit auf dem „Umwelt-Schul-Hof“.

Darüber hinaus wurden im Frühjahr dieses Jahres in einer großen Aktion 100 Baumsetzlinge gemeinsam gepflanzt, die von der Schulpflanzaktion der Deutschen Umweltstiftung „Ein Baum für jedes Kind“ gestiftet wurden.

Vor ein paar Wochen erreichte uns eine Einladung zur Preisverleihung. Als uns etwas später mitgeteilt wurde, dass unser Beitrag nominiert war stiegen Spannung und Aufregung.

Zur Feier der Preisverleihung am 5.9.2015 reisten wir mit einer Mannschaft aus Schülern beider Schulen an. Mit dabei waren auch unsere Schulleiterin Anne-Kathrin Weiß und unser Heimleiter Alois Kampa sowie Klaus Breidenbach. Sogar der Bürgermeister war gekommen.

Groß war unsere Freude, als wir bei der Verleihung auf die Bühne gebeten wurden. Zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der Gesamtschule Reichshof nahmen wir voller Stolz den Preis und die Urkunden von dem Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW, Guntram Schneider, entgegen. Mit uns freuten sich auch die Schulleiterin der Gesamtschule Reichshof, Barbara Horvay und Ina Haude, Sonderschullehrerin an der Gesamtschule.

Im Anschluss an die Preisverleihung gab es ein gemeinsames Mittagessen. Unsere  jüngeren Schüler wurden zu Autogrammjägern und erstanden Unterschriften des Ministers und des Moderators Matthias Bongard / WDR.

In zwei Wochen wird wieder Apfelsaft produziert und anschließend wird auf dem Umwelt-Schul-Hof mit Apfelsaft auf den Inklusionspreis angestoßen.

...zurück zu Aktuelles.


Suchbegriff eingeben:


CJG St. Antoniusschule

Blockhausstraße 7
51580 Reichshof-Eckenhagen
Tel. 02265 13-60
Fax 02265 13-66
st.antoniusschule~cjg-sjh.de