Schüler der CJG St. Antoniusschule unterstützen Schüler in Uganda

Den Schülern bietet sich durch Kaplan Joseph Abitya (Denklingen), der schon seit längerer Zeit als katholischer Priester im Seelsorgebereich ‚An Bröl und Wiehl´ tätig ist, die Möglichkeit, direkten Kontakt zu einer afrikanischen Schule in Uganda aufzunehmen.

Kurzfristig haben sie Herrn Kaplan Abitya zu einem Besuch in die Schule  eingeladen. In einer eindrucksvollen Präsentation berichtet er Lehrern und Schülern über sein Land, vor allem aber über die Lebens- und Bildungssituation in seiner Heimat. Man ist überrascht und beeindruckt zu erfahren, dass mehr als die Hälfte der Kinder in Uganda wegen Geldmangels die Schule nicht besuchen kann.

Kaplan Abitya, das Pädagogenteam um Organisatorin KonR‘ Frau Anne-Kathrin Weiß  und  die Schülerinnen und Schüler freut es besonders, dass  eine konkrete Schule mit der Spende unterstützt werden kann.

Nach dem Vortrag überreichen die Schüler eine Spende von 200 €, die Kaplan Abitya beim nächsten Besuch in seiner Heimat der dortigen Schule überbringen wird. Die Schüler freuen sich jetzt schon auf seine Rückkehr, nach der er Fotos zeigen und berichten wird, wie ihr Geld verwendet worden ist.


Suchbegriff eingeben:


CJG St. Antoniusschule

Blockhausstraße 7
51580 Reichshof-Eckenhagen
Tel. 02265 13-60
Fax 02265 13-66
st.antoniusschule~cjg-sjh.de